. .
Sie sind hier:  Freizeit & Kultur  >  Vereine  >  Bürger & Förder  >  Bürgergemeinschaft Durlach und Aue e.V.
Bürgergemeinschaft Durlach und Aue e.V.

Navigation der www.buegda.de

Arbeitsgemeinschaft
„Aue gemeinsam gestalten“
Zur Website

Kontaktdaten

Bürgergemeinschaft
Durlach und Aue 1892 e.V.

Christian Sturm
Mittelstraße 8
76227 Karlsruhe
Tel. 0721 / 9414141
Fax 0721 / 9414143

1. Vorsitzender

Christian Sturm

Diese Seite direkt

www.buegda.de

Die Bürgergemeinschaft Durlach und Aue 1892 e.V. präsentiert sich über ihren Medienpartner Durlacher.de.

Sponsoren der Bürgergemeinschaft

Volksbank Karlsruhe
Scheck-in Center
Sparkasse Karlsruhe
Vogel Hausbräu Durlach
freshsub
Tischendorf
Sturm Immobilien
mierschmedia

Vielen Dank

Die Bürgergemeinschaft Durlach und Aue e.V. möchte sich ganz herzlich für Ihre Unterstützung bedanken.

Thema: Fiduciastraße

Aktuelle Artikel in der Tagespresse

BNN-Artikel vom 31. Juli 2015
BNN-Artikel vom 02. August 2015

Bürgergemeinschaft Durlach und Aue 1892 e.V.

Wir versuchen die kleinen und großen Durlacher und Auemer Probleme zu lösen. Wir sind Mittler zwischen den Bürgern und der Stadtverwaltung. Wir sind unparteiisch!

Bürgerforum Sicherheit am 26.2.2018 im Bürgersaal des Rathauses Durlach

Flyer Bürgerforum Sicherheit 2018
Flyer Bürgerforum Sicherheit 2018

Die Bürgergemeinschaft Durlach und Aue 1982 e.V. lädt alle Bürger recht herzlich zum       

Bürgerforum Sicherheit am Montag, den 26.2.2018  um 18:00 Uhr in den Bürgersaal des Rathauses Durlach ein.

Die Bürgergemeinschaft veranstaltet wie im Jahr 2016 wieder in Zusammenarbeit mit dem Polizeirevier Durlach ein Bürgerforum zum Thema Sicherheit.

Als Referentin spricht Frau Kriminaloberrätin Gabi Evers, Leiterin des Polizeireviers Durlach zu den Themen

  • Tricks und Betrügereien an der Haustüre und unterwegs
  • Der falsche Polizeibeamte
  • Der Enkeltrick

Freuen Sie sich auf einen interessanten Abend und wichtige Informationen.


Die Vorstandschaft der Bürgergemeinschaft freut sich, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen.


Wir möchten Sie bitten uns per Fax an +49 721 / 9 41 41 43 oder per eMail an info@buegda.de zu informieren, ob und mit wie vielen Personen Sie teilnehmen werden.


Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung für Pressezwecke bildlich festgehalten wird.

 

 

Der Vorstand seit der MV vom 18. April 2016

v.l.n.r.: 2. Vorsitzender Jürgen Wenzel, Beisitzer Elke Graf, Klaus Scheuermann, Angelika Fink-Sontag, Isbrand Penner, 1. Vorsitzender Christian Sturm, Schriftführer Roger Hamann, Beisitzer Frank Trümper, Kassierer Ullrich Müller, Beisitzer Rüdiger Miersch, Hans Braun und Peter Giessinger, es fehlt Beisitzer Gudrun Szarvas
v.l.n.r.: 2. Vorsitzender Jürgen Wenzel, Beisitzer Elke Graf, Klaus Scheuermann, Angelika Fink-Sontag, Isbrand Penner, 1 Vorsitzender Christian Sturm, Schriftführer Roger Hamann, Beisitzer Frank Trümper, Kassierer Ullrich Müller, Beisitzer Rüdiger Mi

Aktuelles der Bürgergemeinschaft Durlach und Aue 1892 e.V.

Bürgerforum zum Thema Sicherheit in Durlach. Grafik: pm

Bürgerforum zum Thema Sicherheit in Durlach

Die Bürgergemeinschaft Durlach und Aue 1892 e.V. lädt am 26. Februar 2018 um 18 Uhr ein zu einem Bürgerforum in den Bürgersaal des Rathauses ein.

Mitmachen beim Karlsruher Aktiv-Tag. Foto: cg

Mitmachen beim Karlsruher Aktiv-Tag

„Ehrenamt zeigt sich“ am 16. Juni 2018 auf dem Friedrichsplatz / Anmeldeschluss 12. März 2018

Tipps und Anregungen für Vereinsarbeit. Foto: cg

Tipps und Anregungen für Vereinsarbeit

Büro für Mitwirkung und Engagement bietet Fortbildungsprogramm für Ehrenamtliche.

125 Jahre: Herbstempfang der Bürgergemeinschaft. Fotos: cg

125 Jahre: Herbstempfang der Bürgergemeinschaft

Vergangenen Montag (13. November 2017) hatte die ältestes Bürgergemeinschaft Karlsruhes zum Jubiläums-Herbstempfang geladen und alle kamen.

Herbstempfang der Bürgergemeinschaft Durlach und Aue. Grafik: pm

125 Jahre: Herbstempfang 2017 der Bürgergemeinschaft Durlach und Aue

Die Bürgergemeinschaft Durlach und Aue veranstaltet den jährlich stattfindenden Herbstempfang am Montag, 13. November 2017, um 19.30 Uhr in der Karlsburg.

Weitere Informationen

Vergangene Neuigkeiten finden Sie im Neuigkeiten-Archiv

Mitgliedsverein der Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer Vereine e.V.